Saab 900 i 201i Motor stottert und geht ohne Gas wieder sofort aus

Liebe Gemeinde,
ich bin Besitzer eines Saab 900i b201i, 81 kW.
Leider habe ich seitdem es wärmer wurde immer deutlichere Probleme. Erst stotterte der Motor beim Gasgeben, dann ging er auch während der Fahrt einfach aus. Inzwischen hat sich der Mangel verfestigt. Der Motor startet sofort, wenn man aber kein Gas gibt, stottert der Motor und würgt fast ab oder geht sogar sofort wieder aus. Wenn man Gas gibt, kommt dunkler Rauch aus dem Auspuff. Wenn das Ganze ein wenig länger geht, kriegt man den Motor im Warmzustand nicht mehr an. Die Kerzen sind wohl abgesoffen.
Ich kenne mich nicht gut aus, vielleicht kann mir jemand eine gute Werkstatt in Bremen oder Umgebung empfehlen. Meine Werkstatt ist entweder unfähig oder hat keine Lust.
Über Tipps und Hinweise würde ich mich freuen.
Schönen Abend!
Mo

Bitte den Temoeratursensor zwischen dem 2ten und 3 ten Zylinder prüfen und vorne am Zylinderkopf sitzt ein Teil was über Wärme die Kraftstoffmenge reguliert das bitte auch prüfen .
Und laut deiner Beschreibung ist der Motor abgesoffen , also zum prüfen einen 2ten Satz Kerzen bereit halten

Hab vielen Dank für den Tipp.
Zum Prüfen muss ich da wohl mit einem multimeter ran. Sollten da 12 V drauf liegen?
Ich probiere es mal!

Der Temperatursensor funktioniert über Wärme bzw Kälte .
Also ändert sich der Widerstand , somit bitte prüfen ob sich dieser ändert bei Temperaturwechsel .

Neuen Kommentar schreiben

(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.
(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.
(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.