Ölfleck - Saab 900 B202S

... in ca. Höhe/unterm Bereich des Turboladers ! .... hat jemand schon Erfahrung damit gemacht ... !? ... was mir schon aufgefallen ist, der Motorölstand steht etwas über Max. ... ! Danke für Tipps!

Ein wenig genauer darf die Ortsangabe schon sein...:-)

Am Turbolader selbst kan die Ölleitung ZUM Lader Probleme machen falls die Halterung der Leitung fehlt, dann kann diese am Laderflansch reissen (zuerst nur ein Haarriss)
Da diese Leitung direkt am Motorschmierkreislauf hängt, besteht also
höchste Lebensgefahr für den gesamten Motor(!)

In diesem Bereich kann es aber auch Leckagen geben, die unterhalb der Kupplung austreten und sich auf dem Unterfahrschutz sammeln und von dort abtropfen.
Dann ist der kupplungseitige Kurbelwellensimmering (MOTORÖL) ODER der Simmerring der Primärwelle (GETRIEBEÖL) verdächtig

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
2 + 10 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.